Bernd Ribbeck


7. Mai - 18. Juni 2005
Eröffnung 6. Mai, 19 - 22 Uhr